Tag Archives: Israeltag

Schlamassel Muc

Klagedrohung gegen Schlamassel Muc

Knapp eine Woche vor dem einjährigen Bestehen erhalten wir die erste Klagedrohung. Einer möglichen juristischen Auseinandersetzung sehen wir allerdings gelassen entgegen.

Am 11. Mai 2011 erschien auf Schlamassel Muc ein Eintrag mit dem Titel: „Stunk am Rande des Israeltags“. Darin werden die Feierlichkeiten auf dem Max-Joseph-Platz sowie eine unerfreuliche Szene vor der Hauptbühne des […]


Kopie auf planet dissi lesen
Schlamassel Muc

Stunk am Rande des Israeltags

Seit einigen Jahren wird im Mai in vielen deutschen Städten der sogenannte Israeltag gefeiert. Dabei geht es mitunter etwas fad und berechenbar zu. Aber die Veranstaltung bleibt ein wichtiges Moment. Das verdeutlicht nicht zuletzt ein harscher Zwischenfall in München.

In Begleitung: Teilnehmer des Israeltags 2011
Das Wetter hatte es gut mit den Besucherinnen und Besuchern gemeint. […]


Kopie auf planet dissi lesen
Schlamassel Muc

But Bavaria and Israel …

Der Projekttag Israel geht ohne außergewöhnliche Störfeuer über die Bühne. Eldad Beck erzählt Geschichten und Benny Morris brilliert auf dem Podium. Außerdem hat Israel mit Bayern einen starken Verbündeten – meint Werner Karg, von der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit.

Podiumsdiskussion: Ilan Ben Dov, Benny Morris und Sandra Witte lauschen den nicht immer blitzgescheiten Fragen
Zwischenzeitlich […]


Kopie auf planet dissi lesen
Schlamassel Muc

Veranstaltungshinweis: Israeltag an der Universität München

Wer beim Israeltag der Universität München am 23.11.2010 nichts verpassen will, sollte sich den Wecker stellen. Bereits am frühen Morgen werden der Referatsleiter Stephan Fuchs und Ilan Ben Dov von der israelischen Botschaft die Veranstaltung eröffnen. Am Abend ist queer Trumpf. Aviv Netter bringt die „Meschuggeparty“ von Berlin nach München. Benny Morris ist auch da.

Aviv […]


Kopie auf planet dissi lesen