beitrag von Schlamassel Muc

Austreten, Genossen!

Was die „Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend“ umtreibt, wird kaum mehr bemerkt – außer der Nischen-Blogger der Bayerischen Staatsregierung nimmt sich ihrer auf seiner Seite „Bayern gegen Linksextremismus“ an. Genug der dämlichen „Dollschewiken-Tänze“, genug „Pogo in Zellsee“, genug „Palästina-Solidarität“! Es wird Zeit, auszutreten, Genosse! Deine Partei ist am Ende!

Die außerparlamentarische Opposition war in München schon achtundsechzig […]


beitrag von Schlamassel Muc

Kälteeinbruch schon im Herbst

Im November kommt es dicke. Nicht nur Moshe Zuckermann ist wieder zu Gast, auch wird das Buch „Die Araber und der Holocaust“ vorgestellt – mit freundlicher Unterstützung der Landeshauptstadt München. Ein Ausblick auf frostige, antiisraelische Wochen.

Montag, 12 November:
Was Sie noch nie über Israel wissen wollten, sich aber immer schon gefragt haben ¦ Eine […]


beitrag von Schlamassel Muc

Veranstaltungshinweis: Die Zeitzeugen sind nicht verstummt

In den Jahren 1985 bis 2009 sind 25 Ausgaben der Dachauer Hefte erschienen. Jede war einem Schwerpunkt der KZ-Forschung gewidmet. Darüber hinaus wurden Erinnerungsberichte Überlebender publiziert. Ein Hörbuch, herausgegeben von Barbara Distel und Wolfgang Benz, wird am 16. Januar in München vorgestellt und vereinigt acht Auszüge dieser Erinnerungen von:
Richard Glazar (Treblinka), Anatol Chari […]