Getagged: islamische Republik

Iran Baham Blog

Beileidsbekundungen sind untersagt

Die Welt trauert mit Frankreich. Sie trauert um brilliante, mutige Karikaturisten, die es vermochten mit einem Bleistift und scharfen Verstand auszusprechen, was viele nicht sehen wollen. Offiziell hat auch die IRI am heutigen Tag ihren Beileid bekundet. Wieviel sie wert ist, erkennt man hieran: Als Redakteure verschiedener Zeitungen Irans gestern überlegten, wie sie ihre Trauer […]

Iran Baham Blog

Beileidsbekundungen sind untersagt

Die Welt trauert mit Frankreich. Sie trauert um brilliante, mutige Karikaturisten, die es vermochten mit einem Bleistift und scharfen Verstand auszusprechen, was viele nicht sehen wollen. Offiziell hat auch die IRI am heutigen Tag ihren Beileid bekundet. Wieviel sie wert ist, erkennt man hieran: Als Redakteure verschiedener Zeitungen Irans gestern überlegten, wie sie ihre Trauer […]

Iran Baham Blog

Hurra, der Iran steht kurz vor der Einführung der Demokratie!

Nicht umsonst hat Europa ganz, ganz tief durchgeatmtet, als klar war das der “Reformer” Hassan Rohani zum Präsidenten ernannt wurde. Endlich ist der Weg frei, wieder in den Iran zu reisen, wie schön. Und so ließ eine Europäische Deleagtion, angeführt von der finnischen Grünen Tarja Cronberg, auch nicht viel Zeit vergehenen, um den guten Freunden, […]

Iran Baham Blog

Der heilige Spiegel

Einen Fehler zuzugeben, ist nicht ganz leicht. Vor allem bei Medien ist das so ein Problem mit dem Eingeständnis, denn sie glauben von Natur aus allwissend zu sein und immer Recht zu haben. So geschehen beim Spiegel. Konkret geht es um den folgenden Artikel http://www.spiegel.de/politik/ausland/iran-ajatollah-chamenei-lehnt-einlenken-in-atomgespraechen-in-genf-ab-a-934609.html Dort wird der Satz “Marg bar Amrika” für den Leser […]

Iran Baham Blog

Immer wenn es eng wird

Es ist so ein gängiges Spielchen, dass man die Uhr danach stellen könnte: Ein jedes Mal, wenn es für die Mullahs kurz vor knapp ist, kommen sie  plötzlich mit so ganz neuen und eher unbekannten Tönen daher. Die Anbiederung an den Westen hat am heutigen Tag der neue Präsident Hassan Rohani übernommen – mit freundlicher Unterstützung […]

Iran Baham Blog

Die Situation ist schlimmer als gedacht

Am Freitag war es mal wieder soweit: Die IRI richtete ihre Show namens Präsidentschaftswahlen aus, um die Welt ein wenig zu unterhalten. Nachdem Rafsanjani im Vorwege von den Wahlen ausgeschlossen wurde, nahmen Iran-Beobachter und auch wir an, dass das Mullah-Reich weiterhin die harte Linie fahren wird und somit haben alle Said Djalili die größten Chancen […]

Iran Baham Blog

Feiernde Menschen mit Granaten beworfen

Vor ein paar Jahren feierten einige mutige Menschen das persische Neujahrsfest Norooz am Grab von Kourosh II. dem Gründer des persischen Reichs. Jahr für Jahr wiederholen sie diesen symbolische Akt  und mussten in diesem Jahr um ihr Leben fürchten. Schlägertypen der Islamischen Republik hatten sich – zivil gekleidtet – unter den friedliche feiernden Menschen gemischt. […]

Iran Baham Blog

Ein spannendes Jahr

Das Jahr 2013 ist politisch sehr spannend für den Iran. Im Sommer werden wieder “Präsidentschaftswahlen” veranstaltet und derzeit ist völlig unklar, wen Chamenei diesmal zum Präsidenten ernennen wird. Nur das es Ahmadinejad nicht wird, ist klar. Seit Monaten herrscht eine miserable Stimmung im Land. Die Inflationsrate ist unfassbar hoch, Grundnahrungsmittel sind kaum noch zu bezahlen. […]

Iran Baham Blog

Und Tschüß: Kanada wirt Diplomaten raus

Endlich ein Staat, der Mut beweist und zeigt, wie man es macht: Wie am Freitag bekannt wurde, hat die Regierung Kanadas alle diplomatischen Beziehungen zu den Mullahs abgebrochen, und der Botschaft exakt 5 Tage Zeit gegeben, die Botschaft zu räumen. Das sollten sich andere Statten – insbesondere die Bundesrepublik – zum Vorbild nehmen, anstatt abermals […]

Iran Baham Blog

Zum Mord an Neda

      Drei Jahre ist es mittlerweile her, als die mutigen Perser nach den manipulierten Präsidentschaftswahlen auf die Straßen gegangen sind und ihr Leben aufs Spiel gesetzt haben. Die schockierenden Bilder aus Teheran, die prügelnde Basijis zeigten – bewaffnet mit Messern, Gewehren und Tränengas –  haben die Welt geschockt und den Mitfühlenden von Europa […]

Iran Baham Blog

Ein Stück persische Geschichte wird ausgelöscht

Die Mullahs würden die Geschichte des Persischen Reiches am liebsten auslöschen. Unlängst ist bekannt, dass sie dafür gerne historische Bücher im Iran manipulieren und stattdessen einen haufen Müll schreiben. Die Perser halten stets dagegen und ehren bei jeder Gelegenheit ihre prachtvolle Vergangenheit, als ihr Land noch als Vorbild galt. Es war nur eine Frage der […]

Iran Baham Blog

Deutschland bequemt sich Mullah-Bank auf Schwarze Liste zu setzen

Puuuuh, wer hätte das gedacht? Die Bundesrepublik schafft es ja tatsächlich etwas zustande zu bringen, um die Mullahs in die Enge zu treiben. Die Europäisch-Iranische Handeslbank (EIHB) der Mullahs, die ihren Sitz in Hamburg hat und mit Segen Deutschlands ihre dreckigen Geschäfte von hier aus erledigen konnte, wird offenbar nicht mehr geduldet. Sie soll auf […]