Getagged: Hayek

SonntagsGesellschaft

Der kalte ökonomische Blick auf Pinochet & Hayek

Worüber bezüglich Chile keiner spricht. „Hayeks Ablehnung von Beschäftigungspolitik, Wohlfahrtsstaat und progressiven Steuern sowie seine Verherrlichung der Marktergebnisse sind das eine. Mit diesen wirtschaftspolitischen Positionen ist eine intellektuelle Auseinandersetzung möglich. Die Unterstützung für den Militärputsch des Diktators Augusto Pinochet und damit für die Ermordung und Folterung zigtausender Menschen hat eine andere Qualität. Sie würde es unmöglich machen, diesem Menschen […]


Kopie auf planet dissi lesen
SonntagsGesellschaft

Notizen zu Seeßlens Liberalismus (Taz)

1 Der einschneidende innere Widerspruch des klassischen bürgerlichen Liberalismus lässt sich am besten an der Frage der Erbschaft nachvollziehen. Einige wenige aufrechte Liberale vertreten bis heute die These, die Erbschaft müsse ganz abgeschafft werden, denn ein Bekenntnis zur freiest möglichen Lebensgestaltung verlange, dass jeder Mensch mit den exakt gleichen Chancen ins Leben starte. Das lässt […]


Kopie auf planet dissi lesen