Getagged: Buch

AUGENZUPPLER … reloaded

aus der alten welt

Aus aktuellem Anlass kann ich mir eine Replik auf das europäische Kulturjahr 2004 nicht verkneifen. Theodoor „Theo“ van Gogh war ein niederländischer Filmregisseur, Publizist und Satiriker. Er wurde am 2. November 2004 vom islamischen Fundamentalisten Mohammed Bouyeri ermordet. Theo van Gogh hat in diesem Jahr einen Film herausgebracht: “Submission: Part I ” A short film […]

EsoWatch

Das definitive 2012 Weltuntergangsbuch

Wie wir ja alle wissen, geht 2012 die Welt unter! Mysteriöse Maya-Prophezeiungen, außerirdische Schlangenmenschen und vieles mehr bedrohen die Erde – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt! Jeder nur denkbare Unsinn wird im Internet dankbar verbreitet, Katastrophenberichte (von Vulkanausbrüchen, Erdbeben und unsichtbaren Planeten die die Erde überfallen werden) sind offensichtlich ein beliebtes Thema und so […]

classless Kulla

Christian Heller, Post-Privacy und die Selbstauflösung der Menschheit

Außerhalb seines just erschienenen Buches “Post Privacy: Prima leben ohne Privatsphäre” habe ich Christian “plomlompom” Heller, kurz Plom, nie sonderlich oft in einem allgemeineren Sinn “wir” sagen hören; charakteristisch für ihn schien mir immer eher seine halb-ironische, halb-mitleidige Formel “ihr Menschen…” Von denen nimmt er sich in Antizipation des Ziels der dereinst erhofft möglichen Selbst-Volldigitalisierung, […]

classless Kulla

Heute abend und Samstagabend mit Torsun & Egotronic

Nochmal die Details: Heute abend ab 20 Uhr findet die erste Lesung aus “Raven wegen Deutschland” mit Torsun & mir im Festsaal Kreuzberg statt, im Anschluß gibt’s nebenan im Monarch eine Party, bei der Torsun & Peter Nikolai Musik aus dem Sommer 2007 auflegen. Am Samstag spielen der Lasterfahrer und ich im Rahmen der Egotronic-Record-Release-Nacht […]

classless Kulla

Lesungsintro für “Raven wegen Deutschland”

Am 26.10. kommt das Buch von Torsun und mir raus, und am selben Abend bestreiten wir auch unsere erste gemeinsame Lesung dazu (im Monarch, Berlin – nutzt den Vorverkauf, es wird voll!).Als Vorspann haben wir ein Video zusammengebastelt, das sich …

classless Kulla

Richtige Stellung (2): Ventil Verlag & Egotronic

[Sommer & auf Arbeit: Zeit für eine Postingreihe mit liegengebliebenen Korrekturen & Bemerkungen – “richtig” heißt: so seh ich’s wirklich, “Stellung” heißt: Stellung im Produktionsprozeß und in den Auseinandersetzungen statt Unterstellung] Sehr viel Spaß – aber auch viel mehr Arbeit als erwartet – macht das Verfassen von “Raven wegen Deutschland”, in dem Torsun herzergreifend, peinlich, […]

classless Kulla

Neues Buch: Der griechische Aufstand von innen

An dieser Innenansicht, Erläuterung und Verherrlichung des griechischen Aufstands vom Dezember 2008 habe ich mit übersetzt, u.a. die einleitenden Zitate, die in der Buchankündigung auftauchen:
>>Die Straße hat ihre eigene Geschichte. Sie braucht keine Historiker, keine Intellektuellen oder Soziologen, die in ihrem Namen sprechen. Niemand kann die Geschichte des Dezember 2008 schreiben und wir versichern […]

classless Kulla

Der griechische Aufstand von innen

An dieser Innenansicht, Erläuterung und Verherrlichung des griechischen Aufstands vom Dezember 2008 habe ich mit übersetzt, u.a. die einleitenden Zitate, die in der Buchankündigung auftauchen:
>>Die Straße hat ihre eigene Geschichte. Sie braucht keine Historiker, keine Intellektuellen oder Soziologen, die in ihrem Namen sprechen. Niemand kann die Geschichte des Dezember 2008 schreiben und wir versichern […]

classless Kulla

Call for Egotronic-Storys

Das Egotronic-Buch nimmt langsam Gestalt an, ich tippe gerade Interviews ab und sammle Material, Torsun versenkt sich in Stereotiefensuggestion, um sich an irgendwas aus dem Jahr 2007 zu erinnern.
Und damit ist jetzt der optimale Moment, in dem ihr, liebe Lesefröschchen, eure eigenen Egotronic-Anekdoten, sofern vorhanden, auspacken könnt – Begegnungen mit Egotronic, was ihr mal bei […]

AUGENZUPPLER ... reloaded

Nu iss November

Das letzte herbstverweigernde Eis von Eishennig nahm ich Montag zu mir. Die obligate Kürbisspeise wurde, ohne weiteren Schaden genommen zu haben, vertilgt. Auch der Grünkohl machte es sich schon gemütlich im Magen. Der Schal gehört eine ganze Weile zum Bekleidungsstandard – die dicken Jacken bleiben aber noch trotzig im Schrank hängen. Die Kids werden immer […]