beitrag von anti-capitalism revisited

Protofaschistisch, mindestens

Nachrichten aus der Welt des „Rechtspopulismus“, notiert in nur wenigen Tagen des Februar 2018 von Bärbel Illi und Lothar Galow-Bergemann – Andre Poggenburg, AfD-Vorsitzender in Sachsen-Anhalt, bezeichnet die in Deutschland lebenden Türken als „Kümmelhändler“ und „Kameltreiber“, die hier „nichts zu … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Kritische Heimatkunde

von Lucius Teidelbaum Heimat ist ein viel gebrauchter Begriff, im normalen Leben, in der Politik oder in Liedtexten. Doch was bedeutet eigentlich Heimat und sollten sich Linke positiv auf diesen Begriff beziehen? Ein Begriff, viele Bedeutungen Das Problem mit dem … Weiterlesen


beitrag von Ferne Welten

Ottos gegen Churchill

Seit dem 18. Januar 2018 läuft das Biopic “Die dunkelste Stunde”, das ein Meisterwerk der antifaschistischen Redekunst beleuchtet, in den hiesigen Kinos. Höhepunkt ist die Ansprache eines konservativen Politikers, der gegen den Nationalsozialismus mobilisierte: “We shall… Mehr


beitrag von anti-capitalism revisited

Comeback von Antisemitismus und Judenhass?

Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Donnerstag, 7. Dezember 2017, 19.00 Uhr, Mannheim                                      COHRS, Lange Rötter Str.60 Veranstalter: Arbeitskreis gegen Antisemitismus und Antizionismus Mannheim e.V. und Mannheim sagt Ja! e.V. In Deutschland hat man gelernt, dass Antisemitismus schlecht ist. Mehr … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Zinsen, Zocker, Zionisten

Zum reaktionären Weltbild des regressiven Antikapitalismus Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Donnerstag, 30. November 2017, 20.00 Uhr, Coburg                                                    ZaKC, Hintere Kreuzgasse 3 Eine Veranstaltung von Alternative Kultur e.V. Coburg und Freie Uni Coburg Geht es gegen “Banken und Finanzmärkte”, … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Die „AfD“ im Bundestag. Und nun?

Podiumsveranstaltung zu antifaschistischen Strategien gegen den Rechtsruck mit: ○ Lothar Galow-Bergemann (Emma und Fritz) ○ Kritik&Praxis – radikale Linke Frankfurt (…ums Ganze!-Bündnis) ○ Antifaschistische Linke Münster Freitag, 24. November 2017, 19.30 Uhr Mülheim an der Ruhr         … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Weiblich, jung, rechtsextrem: Frauen in der rechten Szene

Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Esther Lehnert Donnerstag, 23. November 2017, 19.00 Uhr, Stuttgart                      Württembergischer Kunstverein, Schlossplatz 2 Eine Veranstaltung in Kooperation der Friedrich-Ebert-Stiftung Baden-Württemberg und des Fördervereins Emanzipation und Frieden e.V. Ungeachtet der Tatsache, dass durch die Anklage … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Gefährliche Welterklärung: Personalisierender Antikapitalismus und seine Nähe zum Antisemitismus

Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Mittwoch, 25. Oktober, 19 Uhr, Hamburg                                                                         Uni Hamburg, Raum 221 im Westflügel (ESA W) des Hauptgebäudes, Edmund-Siemers-Allee 1 Eine Veranstaltung des Jungen Forums der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Hamburg … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

„Jedermann sei untertan“ Deutscher Protestantismus im 20ten Jahrhundert. Irrwege und Umwege.

Vortrag und Diskussion mit Karsten Krampitz Donnerstag, 19. Oktober 2017, 19.30 Uhr, Stuttgart                                                       Geißstr.7 Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Stiftung Geißstr.7 Die ersten vier Jahrhunderte ihrer Geschichte standen die evangelischen Kirchen unter dem „landesherrlichen Regiment“ … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Demokratie oder Volksherrschaft?

Warum die Verhältnisse nicht besser werden, wenn das Ressentiment mehrheitsfähig ist. Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Dienstag, 11. Juli 2017, 20.30 Uhr, Mannheim                                                               JUZ, Käthe-Kollwitz-Str. 2-4 Eine Veranstaltung  des AK Antifa Mannheim Versteht man … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

25 Jahre Rostock-Lichtenhagen: Kontext, Dimensionen und Folgen rassistischer Gewalt

Vortrag und Diskussion mit Thomas Prenzel Donnerstag, 6. Juli, 19.30 Uhr, Stuttgart                                                                       Geißstr. 7 In Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung Baden-Würtemberg und der Stiftung Geißstr.7 Die Ereignisse von Rostock-Lichtenhagen im August 1992 gelten als die massivsten rassistischen Ausschreitungen oder gar das … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Der Antikapitalismus der Nazis

Oberflächlich, reaktionär – und manchen näher, als sie meinen Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Montag, 12. Juni 2017, 20 Uhr, Bamberg                                                                   Balthasargäßchen 1 Eine Veranstaltung der Studierendenvertretung der Otto-Friedrich-Universität Bamberg im Rahmen des festival … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Der Antikapitalismus der Nazis

Oberflächlich, reaktionär – und manchen näher, als sie meinen Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Montag, 13. März 2017, 19.00 Uhr, Halle                                                                          Universität Halle, Melanchthonianum, Universitätsplatz 8/9 Eine Veranstaltung von alv. Alternatives Vorlesungsverzeichnis Nazis haben was gegen den Kapitalismus. Anders … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Audio: Eine Welt voller Untertanen

Ein Überblick über die Theorie des autoritären Charakters Vortrag von Jens Benicke gehalten am 19. Januar 2017 in Stuttgart  Weltweit befinden sich autoritäre Bewegungen auf dem Vormarsch; ob Islamismus, autokratische Staatsmänner oder sog. „rechtspopulistische“ Parteien. Liberale, Linke und Wissenschaft stehen … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Akademischer Antisemitismus im Westen – Faktoren für den Erfolg der BDS-Bewegung

Vortrag und Diskussion mit Felix Riedel Donnerstag, 2. Februar 2017, 19.00 Uhr, Stuttgart                                                 Bischof-Moser-Haus, Wagnerstr. 45 (Nähe Breuninger-Parkhaus) Antisemitismus lässt sich nicht als der „Sozialismus der dummen Kerls“ (Bebel) fassen. Die Bücherverbrennungen, die Wiederbelebung und Radikalisierung des „wissenschaftlichen Rassismus“ waren … Weiterlesen