beitrag von anti-capitalism revisited

Audio: 80 Jahre Reichspogromnacht – Antisemitismus früher und heute

Vortrag von Gideon Botsch Leiter der Emil Julius Gumbel Forschungsstelle Antisemitismus und Rechtsextremismus (EJGF), Moses Mendelssohn Zentrum für europäisch-jüdische Studien – Universität Potsdam gehalten am 21. November 2018 in Stuttgart   Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Fritz-Erler-Forum/Friedrich-Ebert-Stiftung Baden-Württemberg, dem Evangelischen … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Audio: Israelbezogener Antisemitismus heute

Was Islamismus, Rechtspopulismus und linken Antizionismus verbindet Vortrag von Lars Rensmann gehalten am 7. November 2018 in Stuttgart auf Einladung der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Region Stuttgart [Wiedergabe mit freundlicher Genehmigung des Autors] Antisemitismus ist, in seinen klassischen wie modernisierten Varianten, auf … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Wissen, wer dahinter steht: Verschwörungsmythen im Rechtspopulismus

Wissen, wer dahinter steht: Verschwörungsmythen im Rechtspopulismus Vortrag und Diskussion mit Laura-Luise Hammel Samstag, 8. Dezember 2018, 15.30 Uhr, Bad Boll                                                Evangelische Akademie Bad Boll, Akademieweg 11, 73087 Bad Boll im Rahmen der Tagung Antisemitismus ohne Antisemiten? Antisemitismus in den … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Youth Against Antisemitism 2018: Vortrag, Konzert, DJs

Samstag/Sonntag, 1./2. Dezember 2018, Esslingen/Neckar                                       Beginn Samstag 20.00 Uhr, Ende Sonntag, 3.00 Uhr KOMMA Kultur, Maille 5-9 Im Rahmen der Aktionswochen gegen Antisemitismus 2018 der Amadeu Antonio Stiftung laden wir am Samstag, dem 01.12. zu Youth Against  Antisemitism: Ein Abend … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Reichsbürger – Die unterschätzte Gefahr

Buchvorstellung und Diskussion mit Andreas Speit Mittwoch, 5. Dezember 2018, 19.30 Uhr, Stuttgart Stiftung Geißstraße Sieben, Geißstraße 7 Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg, der Stiftung Geißstraße Sieben und dem Förderverein Emanzipation und Frieden e.V. Sie … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Audio: Was heißt Antifaschismus in Zeiten von AfD und Djihadismus?

Vortrag von Lothar Galow-Bergemann gehalten am 22. September 2018 in Niederbeisheim                                                      im Rahmen des Krisis-Seminars: Die geschlossene Gesellschaft und ihre Freunde Seit vier Jahren explodieren Dumpfbackentum und Gewalt. 2014 skandierten erstmals seit 1945 wieder Massenaufmärsche in Deutschland „Tod den Juden!“ … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Audio: Rassismus und Islamkritik

Interview mit Lothar Galow-Bergemann Gruppe la:iz , Berlin, 9. Mai 2018 Zum Zusammenhang von kapitalistischer Krise und Sehnsucht nach bösen Schuldigen und guten Erlösern. Protofaschistischer Rechtspopulismus und Islamismus als verschiedene Facetten der selben weltweiten reaktionären Welle. Über die Notwendigkeit von … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

AntiBa – der Barbarei entgegentreten!

Antifaschismus in Zeiten von AfD und Djihadismus. Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Montag, 4. Juni 2018, 19 Uhr, Berlin                                                                         Remise der „Magda19“, Magdalenenstraße 19 Eine Veranstaltung von Emanzipative Antifaschistische Gruppe Berlin … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Ausgrenzung als Mittel gegen die AfD?! Ein Beispiel aus dem Fußball-Kosmos…

… und was der VfB Stuttgart daraus macht… Vortrag und Diskussion mit Bernd Seib Donnerstag, 17. Mai 2018, 19.30 Uhr, Stuttgart                                              Württembergischer Kunstverein, Schlossplatz 2 Wie bekämpft man die AfD? Medien haben sich dazu entschieden, führende Vertreter der gewählten Partei … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Nicht immer leicht zu checken: Was ist Antisemitismus?

Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Montag, 7. Mai 2018, 20.15 Uhr, Freiburg                                                                     Albert-Ludwigs-Universität, KGIII, HS 3043 Eine Veranstaltung des Referats gegen Antisemitismus im StuRa der Uni Freiburg Antisemitismus tritt in vielen Gewändern auf – in rechten, linken, muslimischen und … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Volksherrschaft versus Rechtsstaat

Die bürgerliche Gesellschaft kann sich nicht am eigenen Schopf aus dem Sumpf ziehen. Die Gesellschaft der freien und gleichen Warenbesitzer bedarf des Staates und des Rechts. Doch ihre Krise untergräbt den Rechtsstaat. Ein neuer Faschismus droht. von Lothar Galow-Bergemann erschienen … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Die kulturpolitische Komposition der neuen Türkei

Vortrag und Diskussion mit Sabine Küper-Büsch, Istanbul Donnerstag, 3. Mai 2018, 19.30 Uhr, Stuttgart                                                         Stiftung Geißstraße 7, Stiftungssaal, Geißstraße 7 Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan formt an einem Modell, dass er “die neue Türkei“ nennt. Im Wahljahr 2019 werden … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Protofaschistisch, mindestens

Nachrichten aus der Welt des „Rechtspopulismus“, notiert in nur wenigen Tagen des Februar 2018 von Bärbel Illi und Lothar Galow-Bergemann – Andre Poggenburg, AfD-Vorsitzender in Sachsen-Anhalt, bezeichnet die in Deutschland lebenden Türken als „Kümmelhändler“ und „Kameltreiber“, die hier „nichts zu … Weiterlesen


beitrag von anti-capitalism revisited

Kritische Heimatkunde

von Lucius Teidelbaum Heimat ist ein viel gebrauchter Begriff, im normalen Leben, in der Politik oder in Liedtexten. Doch was bedeutet eigentlich Heimat und sollten sich Linke positiv auf diesen Begriff beziehen? Ein Begriff, viele Bedeutungen Das Problem mit dem … Weiterlesen