beitrag von AUGENZUPPLER … reloaded

Stop the hate: Bars And Melody – BAM

Es wird aktuell viel über das digitale Zeitalter orakelt. Eine kulturelle Bedeutung habe ich beim surfen durch das Universum von Youtube entdeckt. Ich war auf der Suche nach Aufmerksamkeitswegen in der Popkultur zum Thema Mobbing und bin bei „Britain Got Talent“ in 2014 fündig geworden. Vor kurzem konnte ich mir hier in der Hauptstadt vor Ort selbst ein Bild vom Duo „bars and melody – bam“ machen.


beitrag von SonntagsGesellschaft

Online-Tip: FerretBrain

Massenweise kritische Artikel zu Fantasy, SciFi & anderen Kram… Ein großartiges Onlineprojekt  zur Populär- und “Nerd”-Kultur ist FerretBrain.com. Hier findet man witzige, kritische, oft auch relativ derbe Beiträge zu Computerspielen, Büchern, Filmen, vornehmlich aus den Bereichen Fantasy und Science Fiction. Die Artikel und Podcasts sind oftmals zum Schreien komisch, meist sehr informativ, und ersparen dem […]


beitrag von BEATPUNK WEBZINE

Unknown Pleasures

Peter Savilles Artwork für das Joy Division-Album von 1979 hat ein popkulturelles Eigenleben entwickelt. Einige Überlegungen zu einer Grafik, die 30 Jahre nach ihrer Entstehung wieder über Oberarme, Klamotten und Leinwände geistert.