beitrag von WADIblog

Iranische Frauen protestieren gegen Claudia Roth

Beruehmt und bekannt ist inzwischen die iranische Kampagne “My Steathy Freedom“. Auf Facebook praesentieren sich dort trotz aller Repression Iranerinnen ohne Kopftuch und erklaeren, welche Freiheit es fuer sie bedeutet, ihre Haare frei zu tragen. Und diese Kampagne nun protestiert gegen Claudia Roths Auftritte bei Holocaustleugnern und Botschaftsbesetzerinnen, immer brav mit Kopftuch, das sie so […]


beitrag von WADIblog

Island in the sun

Intercultural dialogue between different religious faiths, held today in Slemani/Iraqi Kurdistan. Of course the Muslim speaker had to be first. The Yazidi representative came third after the Christian. He said Yazidis prefer being called Ezidis because this means “believers”. According to his account this is the 73th time in history they are attacked in such […]


beitrag von WADIblog

Wie wäre das: Deutschland nähme ALLE Jesiden auf

…und böte ihnen eine neue Heimstatt. Deutschland, das Jahrzehnte zuvor Millionen Juden ermordete, um ein Volk auszulöschen, nähme heute bis zu einer Million jesidischer Flüchtlinge auf. Das wäre eine Geste an die Menschheit. Und durchaus machbar. Die Jesiden können und wollen nicht mehr in ihrem angestammten Gebiet leben. Sie sind gerade knapp einem Genozid entronnen. […]


beitrag von WADIblog

D-Day heute

Aus einem Kommentar der Bild: Was sagt der D-Day uns heute? Er sagt uns, dass Politik im Angesicht des Bösen moralische Klarheit braucht. Wenn ein Diktator – wie in Syrien – Hunderttausende Menschen abschlachtet, Kinder in seiner eigenen Hauptstadt in Gaswolken ermordet, dann müssen wir dieses Übel nicht nur benennen, sondern auch bekämpfen. Politische „Realisten“ […]


beitrag von WADIblog

A day to remember

Today we joyfully remember the 11th anniversary of the toppling of the Saddam regime! Liberation day is a nation-wide holiday commemorating the day when the American-led forces finally freed Iraq from the Baathist tyranny. To appreciate the date, imagine what it must have meant for an area like Halabja. From 1980 on the town was […]


beitrag von WADIblog

Fighting the conservative mood

As head of the Egyptian delegation to the two-week meeting of the Commission on the Status of Women, which ends Friday, Tallawy said she has been working hard to prevent any rollback on hard-fought gains including international recognition of women’s reproductive and sexual health and rights. “We are saying the gains that we have reached […]


beitrag von WADIblog

Westlich oder universalistisch?

Boualem Sansal auf  die Frage, ob er in seiner Kritik des Islamismus nicht den Westen zum Modell erhebe: “Die  Grundfrage ist folgende: Ist das im Moment dominierende Modell westlich oder universal? Wenn man es als westlich beschreibt, spielt man schon das Spiel der Islamisten, die diesem Modell das muslimische entgegenstellen. Wenn man stattdessen annimmt, dass […]


beitrag von WADIblog

Dignity and Freedom for all

One should listen to these voices from Syria. And not only listen, but give them full support and solidarity. And should they fail, should the enemies of freedom, the Islamists and thugs of the old regime silence them … then at least one was trying to do the right thing. But until now this solidarity […]


beitrag von WADIblog

Dignity and Freedom for all

One should listen to these voices from Syria. And not only listen, but give them full support and solidarity. And should they fail, should the enemies of freedom, the Islamists and thugs of the old regime silence them … then at least one was trying to do the right thing. But until now this solidarity […]


beitrag von Audioarchiv

Von der Niederlage der Novemberrevolution zur kritischen Theorie

Georg Lukács und die Ohnmacht der Arbeiterklasse
Markus Bitterolf und Denis Maier, die beiden Herausgeber des kürzlich im ça ira-Verlag erschienen Sammelbandes „Verdinglichung, Marxismus, Geschichte – Von der Niederlage der Novemberrevolution zur kritischen Theorie“, haben am 23. Mai das zu diesem Zeitpunkt noch nicht erschienene Buch vorgestellt. Darin referieren sie über die historischen Bedingungen (Oktoberrevolution in […]


beitrag von WADIblog

Wahlen in Benghazi

Drei Berichte über die Kommunalwahlen, die vergangene Woche in Benghazi abgehalten wurden und so gar nicht dem Bild von einem Land entsprechen, dass in Anarchie und Bandenterror versinkt. Aus der Tripoli Post: What a pleasant surprise it was to witness the smooth trouble free Benghazi elections! As I flicked through the many Libyan social media […]


beitrag von WADIblog

Defend Freedom of Speech in Iraqi-Kurdistan II

People from the city of Khanaqin, although outside the KRG area, joined the campaign for free speech and against a blasphemy law in Iraqi Kurdistan. 47 persons and organisations already signed a petition to the parliament not to pass the bill, Islamic parties were submitting last week. In the meanwhile almost 250 prominent individuals have […]


beitrag von WADIblog

Defend Freedom of Speech in Iraqi-Kurdistan

After Islamic Parties submitted a law proposal to the parliament demanding to forbid “blasphemy” and “insulting of religion” in Iraqi-Kurdistan, this petition collecting signatures to defend the freedom of speech was launched Already many parliamentarians declared they are going to oppose  such a law that would strangulate the freedom of expression Iraqi-Kurds were fighting for […]


beitrag von WADIblog

Über Freiheit

Die formellen Freiheiten, als deren Träger es die Individuen setzt, bleiben leer, solange die unteilbare Freiheit, auf die sie verweisen, nicht verwirklicht worden ist. Je weniger die Menschen sich jene eine Freiheit auch nur vorzustellen vermögen, welche die partikularen Freiheiten abschafft, indem sie sie einlöst, umso kleinlicher klammern sie sich an die formellen Freiheiten, die […]


beitrag von Audioarchiv

Autonomie und Kapitalsouveränität

Jean-Paul Sartre, Adorno und der Begriff der Freiheit
In seinen Texten gegen Sartre trifft Adorno den Existenzialismus, aber geht an Sartre vorbei – diese These nahm Manfred Dahlmann (ISF) in einem Vortrag am 02.11.2011 in Freiburg zum Ausganspunkt, um Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen der Kritischen Theorie und dem philosophischen Entwurf Sartres herauszuarbeiten. Er referiert vor allem […]


beitrag von WADIblog

Allah loves us all

Diese wunderbare Geschichte einer internationalen schwulen islamischen Hochzeit sollte als Inspiration um die Welt gehen.


beitrag von Audioarchiv

Was Tun?

Zum Verhältnis von Theorie und Praxis
Unter diesem Titel hat die Gruppe Kritische Intervention aus Halle im letzten Jahr eine sehr interessante Veranstaltungsreihe (siehe auch Text zur Reihe) organisiert, deren Vorträge wir im Folgenden als Audio-Dateien dokumentieren:
1. Birte Hewera, Engagement und Desengagement. Jean-Paul Sartre – Michel Foucault – Jean Améry
Birte Hewera (Berlin) zeichnet Jean Amerys Weg […]