beitrag von THUNDER IN PARADISE

Die Pädagogen der Demagogen. Zur Islam-Apologie der Bildungsstätte Anne Frank

Eine erweiterte Fassung dieses Texts ist als PDF-Download verfügbar. Es gehört zu den oft wiederholten Binsenweisheiten, dass Tote sich nicht wehren können und deshalb mit ihnen allerlei Schindluder getrieben wird. Die in Bergen-Belsen ermordete Anne Frank bildet hier keine Ausnahme. Unter Verwendung ihres Namens wurden allein in den letzten Jahren allerlei Grotesken aufgeführt. Bundesweite Aufmerksamkeit … Weiterlesen “Die Pädagogen der Demagogen. Zur Islam-Apologie der Bildungsstätte Anne Frank”


beitrag von THUNDER IN PARADISE

Gruppe Morgenthau: Interventionen 2003-2014

Wir freuen uns, an dieser Stelle sämtliche Texte der ehemaligen Gruppe Morgenthau in Form eines PDF-Readers zu präsentieren, der ab sofort zum kostenlosen Download bereitsteht. Die im Jahr 2001 in Frankfurt am Main gegründete Gruppe Morgenthau war ein Zusammenschluss zur Organisation von theoretischer Arbeit und politischen Interventionen. Zuvorderst ging es ihr stets um Ideologiekritik: Ihr Ansinnen … Weiterlesen “Gruppe Morgenthau: Interventionen 2003-2014”


beitrag von THUNDER IN PARADISE

Über Knilche

Am 5. Juni 2018 ist an der Uni Mainz Felix Perreforts Vortrag über »Islamisierung und antirassistisches Appeasement« niedergebrüllt worden. Die Krakeeler haben dem Referenten rassistische Motive und sogar eine persönliche Nähe zu Nazis unterstellt. Wir veröffentlichen seine Entgegnung auf diese Lügen und weisen mit Genugtuung darauf hin, dass sein verhinderter Vortrag schon am kommenden Montag, den … Weiterlesen “Über Knilche”


beitrag von THUNDER IN PARADISE

Rödelheimer Rotzlöffel

Manchen Leuten ist das Lügen in Fleisch und Blut übergangen. Ein anschauliches Beispiel sind die Damen und Herren von der Frankfurter Pöbeltruppe Free Palestine FFM, die am einen Tag behaupten, dass sie »für den Frieden« sind, und am anderen die Intifada, also blutrünstigen Judenmord, bejubeln. Ihre jüngste Kampagne findet sich unter der Autorschaft von Studierende … Weiterlesen “Rödelheimer Rotzlöffel”


beitrag von THUNDER IN PARADISE

Ein Safe Space für Bockenheim

Das Referat für politische Bildung im AStA der Universität Frankfurt hat der Gruppe Thunder in Paradise (TiP) das unmoralische Angebot unterbreitet, sich an einem würdelosen Kasperletheater zur Befriedung jenes Frankfurter Milieus zu beteiligen, das sich selbst als irgendwie antideutsch, israelsolidarisch und ideologiekritisch versteht und von Hochschulgruppen-Bürokraten über die Jungle World-Gemeinde bis hin zu Titanic– und … Weiterlesen “Ein Safe Space für Bockenheim”


beitrag von THUNDER IN PARADISE

Über den Mythos vom »Lone Wolf« und das Wesen des Islamischen Staats

Vor einem Jahr, am 12. Juni 2016, fielen im Nachtclub Pulse in Orlando 49 Menschen einem islamistischen Massaker zum Opfer. Aus diesem Anlass veröffentlichen wir die Schriftfassung eines Vortrags von Lukas Sarvari, der am 18. Oktober 2016 bei unserer Veranstaltung »Der islamistische Krieg und der Bankrott des Westens« in Frankfurt am Main gehalten wurde. I. … Weiterlesen “Über den Mythos vom »Lone Wolf« und das Wesen des Islamischen Staats”


beitrag von THUNDER IN PARADISE

Pressespiegel zu »›Palästina‹ Halt’s Maul!«

Was ist in der vergangenen Woche nicht alles über uns geschrieben worden! Wir seien »rechte Hetzer«, vor denen man im Ernstfall Synagogen schützen müsse (Aitak Barani (1)), hätten eine »widerliche Hasstirade« verfasst (AK 8. Mai (2)) und würden »Rassismus« und »Herrenmenschenideologie« verbreiten (Free Palestine FFM (3)). Unsere Forderung »›Palästina‹ Halt’s Maul!« sei von »Juda verrecke!« … Weiterlesen “Pressespiegel zu »›Palästina‹ Halt’s Maul!«”


beitrag von THUNDER IN PARADISE

»Palästina« Halt’s Maul!

Aufruf zur Kundgebung gegen die KoPI-Konferenz 9. Juni 2017, ab 18:30 Uhr, vor dem Ökohaus in der Kasseler Straße 1A (S-Bahn-Station Westbahnhof) Am 9. und 10. Juni 2017 wird im Ökohaus Ka eins in Bockenheim die von notorischen Israelhassern veranstaltete Tagung »50 Jahre israelische Besatzung« stattfinden. (1) In der Einladung zur Anti-Israel-Folklore wird in mitleidigem … Weiterlesen “»Palästina« Halt’s Maul!”


beitrag von THUNDER IN PARADISE

Front Antinational

Schriftfassung eines Einleitungsreferats, vorgetragen bei der Veranstaltung »Trumps Amerika, Israel und das Unbehagen Deutsch-Europas« am 23. Mai 2017. Deutschland steht endlich wieder auf der richtigen Seite der Geschichte. Die Obama-Jahre hatten es den Deutschen zwischenzeitlich schwer gemacht, sich als die vernünftige Alternative zur amerikanischen Hegemonialmacht zu profilieren. Zu sympathisch war das demokratische Staatsoberhaupt mit dem gewinnenden … Weiterlesen “Front Antinational”


beitrag von Gruppe Melange

WS15/16: Not A Compliment. Kritik des Geschlechterverhältnisses

Im Wintersemester 2015/2016 organisiert die Initiative Kritischer StudentInnen die Vortragssreihe „Not A Compliment. Kritik des Geschlechterverhältnisses“ an der Universität Hamburg: Die Gleichheit von Mann und Frau, so eine modische Erzählung, sei längst erreicht. Die Gesellschaft sei nicht mehr patriarchal verfasst, sondern vielmehr `post­-Gender`, über den Geschlechtsunterschied hinaus. Demgegenüber will die Vortragsreihe Not A Compliment die noch immer ungelöste Frage […]


beitrag von association [belle vie]

Savoir Vivre

Kritische Perspektiven auf Selbstoptimierung und Lustfeindlichkeit
„Der Fluch der frühen Rente“ – unter diesem bezeichnenden Titel veröffentlichte „Die Zeit“ zwei Artikel, die sich mit den Ängsten deutscher Beamter in piefigen Behörden und Büro-Angestellter langweiliger Mittelstandsunternehmen vor dem Austritt aus der Lohnarbeit beschäftigen. So fürchtet auch Sven Vahl, sein Lebensabend könnte ohne Arbeit sinnentleert werden: „Herr Vahl […]


beitrag von association [belle vie]

Schall & Wahn – Aufruf

Ab sofort ist der Bündnis-Blog online und es findet sich der Aufruf zum diesjährigen al-Quds-Tag im Netz unter: http://schallundwahn.blogsport.eu/
„Der Feind meines Feindes ist mein Freund“
Am 10. Juli werden sich in Berlin mehr als Tausend – vorrangig islamistische – AntisemitInnen versammeln, um für die Vernichtung Israels zu demonstrieren. Wir rufen dazu auf, sich an der Gegenkundgebung […]


beitrag von Gruppe Kir Royal

Deutsche Ausfälle

Deutsche Ausfälle: Der Lokführerstreik und die Sehnsucht nach der fahrenden Eisenbahn   Gäbe es eine Liste der unbeliebtesten Deutschen – Gewerkschaftsboss Claus Weselsky hätte wohl mittlerweile einen Spitzenplatz sicher. Frankfurter Allgemeine Zeitung, 4. Mai 2015 Der Streik war noch nie Sache der Deutschen. Nicht nur, dass das nationale Streikrecht das restriktivste der gesamten EU ist; […]


beitrag von association [belle vie]

70 Jahre Besetzung Hannovers

Besetzung
Am 10. April jährt sich die Befreiung und Besetzung Hannovers durch die US Army zum 70. Mal. Nachdem 1944 alliierte Truppenverbände in der Normandie gelandet waren, rückten diese in Richtung Deutschland vor und befreiten Stadt für Stadt, Dorf für Dorf vom deutschen Nationalsozialismus. Die Befreiung Hannovers begann am 10. April mit der Befreiung des […]