beitrag von BEATPUNK WEBZINE

Come to where the Nazi is

Egotronic und Supershirt schlagen am 07.01. in Limbach Oberfrohna auf, damit in dem Ort wenigstens für einen Abend nicht die Nazis den Ton angeben. Also wer kann, immer hin da.


beitrag von classless Kulla

Heute abend und Samstagabend mit Torsun & Egotronic

Nochmal die Details: Heute abend ab 20 Uhr findet die erste Lesung aus “Raven wegen Deutschland” mit Torsun & mir im Festsaal Kreuzberg statt, im Anschluß gibt’s nebenan im Monarch eine Party, bei der Torsun & Peter Nikolai Musik aus dem Sommer 2007 auflegen. Am Samstag spielen der Lasterfahrer und ich im Rahmen der Egotronic-Record-Release-Nacht […]


beitrag von classless Kulla

Richtige Stellung (2): Ventil Verlag & Egotronic

[Sommer & auf Arbeit: Zeit für eine Postingreihe mit liegengebliebenen Korrekturen & Bemerkungen – “richtig” heißt: so seh ich’s wirklich, “Stellung” heißt: Stellung im Produktionsprozeß und in den Auseinandersetzungen statt Unterstellung] Sehr viel Spaß – aber auch viel mehr Arbeit als erwartet – macht das Verfassen von “Raven wegen Deutschland”, in dem Torsun herzergreifend, peinlich, […]


beitrag von Audioarchiv

Recht auf Stadt & Recht auf Party

Auf Radio Corax werden immer wieder sehr hörenswerte Features gesendet. Zwei davon seien hier dokumentiert:
Zur Ambivalenz der heutigen und der anderen Stadt: Im Feature kommen sowohl Vertreter_innen der Anti-Gentrifizierungsbewegung zu Wort, als auch die Kritiker_innen dieser Bewegung. Zu hören sind Andrej Holm (Stadtsoziologe), Gesine Leyk (Radio Corax), Roger Behrens (Philosoph), Karsten Jost (Initiative Media Spree […]


beitrag von classless Kulla

Torsun läßt die Puppen tanzen

Was für ein Wochenende! Welch Versammlung! Amen 81 spielen “Races High”. Carsten von Superpunk singt mit Torsun zusammen “Die Bismarck“. Linus Volkmann ist wirklich komisch. Koljah freestylet vor sich hin. Torsun kündigt mich als “großen Kriitiker” und Rolf von Saalschutz als den “DJ Bobo der Schweiz” an. Von Andreas Dorau kriege ich leider nur wenig […]


beitrag von classless Kulla

Noch so ein Wochenende!

Die Kombinationen Arbeiten in Berlin – Auftritt außerhalb und Auftritt außerhalb – Arbeiten in Berlin wie auch Auftritt in Berlin – Arbeiten – Auftritt außerhalb habe ich ja schon hinbekommen. (Aus dem Doppelgig in der selben Nacht in zwei Städten wurde letztes Wochenende ja leider nichts…) Nun stehe ich heute abend in Hamburg bei der […]


beitrag von classless Kulla

Alle meine Auftritte vor der Sommerpause

Di, 03.05.2011, Jena, JG-Stadtmitte: Vortrag über “Der kommende Aufstand” (neues Handout, dazu: Tiqqun-Glossar anhand “Einführung in den Bürgerkrieg”) Do, 05.05.2011, Saalfeld, Haskala: Vortrag über “Der kommende Aufstand” Fr, 06.05.2011, Weimar, (tba): Vortrag über “Der kommende Aufstand” Sa, 07.05.2011, Jena, JG-Stadtmitte: Gig mit Istari Lasterfahrer (“Wer nicht feiert, hat verloren!” – Befreiungsparty mit Tapete, Crying Wölf, […]


beitrag von classless Kulla

Die Lage

Nachdem sich der Rauch der letzten Monate (Lohnarbeit, Auftritte, Übersetzung, Katastrophen & Euphorie) allmählich wieder verzogen hat, stellt sich das Jahr für mich ab jetzt eigentlich recht freundlich dar: bis Mai habe ich noch etwa 15 bis 20 Auftritte, und dann müßte das Geld im Grunde reichen, um mich den Sommer über dem Schreiben widmen […]


beitrag von classless Kulla

Stimmungsmusik

Samstagabend. Liebig14, Kesseldurchbruch, Hip Hop.Und wer’s immer noch nicht kennen sollte, kann es in Egotronics gesammelten Werken nun komplett anhören: Egotronic – Lustprinzip – 03 – Der Tausch (feat. Kulla) by egotronic


beitrag von classless Kulla

Die Dresden-Situation

Nachdem es jahrelang fast allein an der Dresdner Antifa gehangen hatte, gegen den größten Naziaufmarsch Europas zu mobilisieren, nahm sich vor zwei Jahren ein bundesweites Bündnis der Sache an und schaffte es im vergangenen Jahr, die versammelten Nazis zumindest größtenteils zu blockieren. Dabei geriet aber zusammen mit vielen grundsätzlichen Positionen die in den Vorjahren stets […]


beitrag von classless Kulla

Erzählspirale

Torsun erzählt linear in Häppchen von Anfang Juni bis Oktober 2007, meine erzählte Zeit verhält sich irgendwie eher spiralförmig.Vielleicht dreht sie sich auch noch.


beitrag von classless Kulla

Call for Egotronic-Storys

Das Egotronic-Buch nimmt langsam Gestalt an, ich tippe gerade Interviews ab und sammle Material, Torsun versenkt sich in Stereotiefensuggestion, um sich an irgendwas aus dem Jahr 2007 zu erinnern.
Und damit ist jetzt der optimale Moment, in dem ihr, liebe Lesefröschchen, eure eigenen Egotronic-Anekdoten, sofern vorhanden, auspacken könnt – Begegnungen mit Egotronic, was ihr mal bei […]