Getagged: Antisemitismus

Ferne Welten

Von der RAF in die Szenekneipen

Derzeit bereist Lutz Taufer linksdeutsche Zentren und Buchhandlungen, um seine Biographie vorzustellen. Als Kader der RAF beteiligte er sich an der Geiselnahme in der deutschen Botschaft, in deren Verlauf zwei Mitarbeiter ermordet wurden, bevor die… Mehr


Kopie auf planet dissi lesen
Ferne Welten

Antisemitismus in Parteiforen

DM-Funktionäre nutzen Facebook-Gruppen und Partei-Foren, um ihre Inhalte zu verbreiten. Kritiker_innen drohen diese Kader mit dem Einsatz einer „volljüdischen Anwältin“. Die Einordnung, die an nationalsozialistische Rassenlehren anknüpft, scheint kein Zufall. Schließlich verbreitetet ein Vorstandsmitglied der… Mehr


Kopie auf planet dissi lesen
anti-capitalism revisited

Der Antikapitalismus der Nazis

Reaktionär, antisemitisch – und manchen näher, als sie meinen Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Mittwoch, 8. November 2017, Tübingen                                         … Weiterlesen


Kopie auf planet dissi lesen
anti-capitalism revisited

Gefährliche Welterklärung: Personalisierender Antikapitalismus im gewerkschaftlichen Kontext und seine Nähe zum Antisemitismus

Seminar mit Matthias Ammer (Politikwissenschaftler, Gewerkschaftssekretär) und Lothar Galow-Bergemann (Publizist, ehemaliger Personalrat in zwei Großkliniken, ver.di) Montag, 6. November 2017,14 bis 20 Uhr, Kassel                                 … Weiterlesen


Kopie auf planet dissi lesen
anti-capitalism revisited

Gefährliche Welterklärung: Personalisierender Antikapitalismus und seine Nähe zum Antisemitismus

Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Mittwoch, 25. Oktober, 19 Uhr, Hamburg                                                                         Uni Hamburg, Raum 221 im Westflügel (ESA W) des Hauptgebäudes, Edmund-Siemers-Allee 1 Eine Veranstaltung des Jungen Forums der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Hamburg … Weiterlesen


Kopie auf planet dissi lesen
Lizas Welt

Eine Million Messerstiche gegen Israel

Ist schon die Erforschung des Antisemitismus etwas, dem sich weltweit nur wenige Spezialisten widmen, so ist die Wissenschaft davon, wie man den Hass auf Israel und die Juden bekämpfen kann, noch gar nicht oder kaum entwickelt. Den vielleicht wichtigsten Beitrag dazu liefert Manfred Gerstenfeld in seinem 2015 erschienenen Buch The War of a Million Cuts, […]


Kopie auf planet dissi lesen
Schlamassel Muc

Bayern: Grüne beschließen harten Kurs gegen Israel-Boykott-Kampagne

Für viele überraschend hat die grüne Landesdelegierten-Konferenz in Deggendorf heute den scharf formulierten Antrag der Grünen Jugend Bayern „Gegen Antisemitismus! Gegen BDS“ beschlossen. Die Bayerischen Grünen rufen damit auch bundesweit alle Gliederungen der Grünen auf, nicht mehr mit Organisationen zusammenzuarbeiten, die sie Israel-Boykott-Kampagne unterstützen. Besonders deutlich wird der Antrag gegenüber der grünen Petra-Kelly-Stiftung.

Die BDS-Kampagne […]


Kopie auf planet dissi lesen
Ferne Welten

Alte Feindbilder im neuen Antrag

Die „Deutsche Kommunistische Partei“ (DKP) beuteln mittelschwere Machtkämpfe. Einheit verspricht sich die Führung, die den derzeitigen Vorstand dominiert, durch Auflösung der organisierten Opposition. Die träumt vom „dritten Pol“, der gesellschaftliche Kräfte weit über die Linke hinaus“ umfasst.… Mehr


Kopie auf planet dissi lesen
Lizas Welt

Der mutige Auftritt des »Grünen Prinzen«

Vor dem UN-Menschenrechtsrat hat der palästinensische Dissident Mosab Hassan Yousef, Sohn eines Hamas-Mitbegründers, eine denkwürdige Rede gehalten. Darin griff er die palästinensischen Repräsentanten scharf an, sprach ihnen die Legitimation ab und pulverisierte ihr antiisraelisches Opfernarrativ. Das ließ die arabischen Delegierten im Rat, die vorher einmal mehr verbal gegen den jüdischen Staat zu Felde gezogen waren, […]


Kopie auf planet dissi lesen
Schlamassel Muc

Antisemitische Plakat-Schmierereien: Spurenlesen im Wahnsinn

Unbekannte verunstalteten Dutzende Wahlplakate in München mit antisemitischen Parolen. Mehrheitlich fanden die judenfeindlichen Verächtlichmachungen auf Plakaten der SPD Platz – und der Grünen. Aber vereinzelt auch auf Plakaten anderer Parteien. Häufig deuten die Kommentare der Täter einen muslimischen Bezugsrahmen an, vermutlich aus dem türkisch-nationalistischen Lager. Versuch einer ideologischen Einordnung.

Juden, Geld, Kirche, Huren – alles […]


Kopie auf planet dissi lesen
Ferne Welten

Reisen gegen Israel

Zwischen dem 23. Juli und dem 30. Juli 2017 fand zum 24. Mal das sogenannte „Farkha Youth Festival“ statt, mit dem die „Palestinian People’s Party“ (PPP) ihren internationalen Anhang gegen Israel mobilisiert. Im kleinen Dorf… Mehr


Kopie auf planet dissi lesen
anti-capitalism revisited

Gegen Freiheit, Demokratie und „die da oben“: Der Kampf der Wutbürger

Wie passen (Rechts-)Populismus, politischer Protest und der Glaube an Verschwörungstheorien zusammen? Vortrag und Diskussion mit Laura Luise Hammel Dienstag, 10. Oktober 2017, 18:00 Uhr, Stuttgart Gewerkschaftshaus, Raum 3, Willi-Bleicher-Str. 20 Eine Veranstaltung von ver.di-Bezirk Stuttgart Seit Oktober 2014 gehen bei … Weiterlesen


Kopie auf planet dissi lesen