beitrag von Audioarchiv

»Stell dich nicht so an!«

Indizien für eine Rape Culture
Zündfunk Generator-Sendung von Laura Freisberg und Julia Fritzsche über die Allgegenwart sexualisierter Gewalt, Vergewaltigungsmythen und Schuldumkehr.
Triggerwarnung: Sowohl im Einführungstext, als auch im Feature wird sexuelle Gewalt plastisch beschrieben.
Im Sommer 2012 haben zwei Fotoball-Stars eine bewusstlose 16-Jährige wie eine lebendige Puppe von Party zu Party geschleppt und sie mehrfach vergewaltigt. Die […]


beitrag von EsoWatch

Homöopathische Omni-Potenzen

Der Artikel klingt nach Satire. Scheint aber ernst gemeint: Wenn die Frau keinen Oralsex mag, macht man sie einfach mit Homöopathie gefügig. Wozu sollte man(n) das auch respektieren? Für und gegen alles gibt es doch Glaubuli! Und die Frau hat gefälligst willig zu sein und immer und für alles zur Verfügung zu stehen. Viele Frauen […]


beitrag von Karwan Baschi | Paules Blog

Der dritte Mann

Mit jeder Wende des Mobs zwischen »die hat es doch nicht anders gewollt!«, »Schwanz abschneiden oder gleich vergasen!« und »alles Lüge!« scheint es noch ein wenig ekelhafter zu werden. Die Assange-Variante wird jetzt gerade dadurch unerträglich, dass die Möglichkeit der geschehenen Vergewaltigung nicht einmal mehr ausgesprochen, sondern schon vorab durch »Zwinker-zwinker, jaja, alles klar ..« […]


beitrag von bubi zitrone

links (15.august2010)

Heute also der erste Tag vom letzten großen Abschnitt in dieser Stadt, planmäßig und ganz offiziell (trotz fehlender Unterschrift meinerseits).
Die Links:
Am vergangenen Samstag wurde die mit dem zukünftigen Rausschmiss konfrontierte Reitbahnstr.84…