beitrag von AG »No Tears for Krauts«

Die Riedel-Antideutschen

Folgendes Flugblatt haben wir am 02.10.18 vor der Veranstaltung Abgesang des Abendlandes — Grenzarbeit, mit Felix Riedel verteilt, die von der Selbsthilfegruppe Initiative gegen rechte Antideutsche organisiert wurde. [PDF] Die Riedel-Antideutschen   Die Riedel-Antideutschen Liebe Gäste des heutigen Vortrags, wir … Weiterlesen


beitrag von AG »No Tears for Krauts«

FÜR DEN FEMINISMUS

In der aktuellen Bonjour Tristesse wurde unser Flugblatt veröffentlicht, das wir im April 2018 auf einer antifeministischen Demonstration mit dem Motto »Konsequent. Feministisch. Antifaschistisch. Kick them out – Nazizentren dichtmachen!« verteilt habe…


beitrag von AG »No Tears for Krauts«

THE HOUSE DICTATORS

Folgendes Flugblatt wurde am 4. Mai 2018 auf dem Straßenfest des VL-Ludwigstraße (Halle) verteilt: Flugblatt — HouseDictators [PDF] Werte Besucher des VL-Straßenfestes, an diesem Wochenende sollte hier eigentlich eine Band spielen, die allemal unterhaltsamer als der Langeweiler-Klamauk gewesen wäre, den … Weiterlesen


beitrag von AG »No Tears for Krauts«

Für den Feminismus.

Folgendes Flugblatt wurde am 14.04.2018 auf der Demonstration »konsequent. feministisch. antifaschistisch. – Kick Them Out! Nazizentren Dichtmachen.« in Halle (Saale) verteilt: Flugblatt: Für den Feminismus [PDF] Liebe Teilnehmer der heutigen  Demonstration, mal Hand auf‘s Herz: Kommt es Euch nicht auch … Weiterlesen


beitrag von AG »No Tears for Krauts«

Bonjour Tristesse #22 (Herbst 2017)

Die Herbstausgabe der Bonjour Tristesse ist erschienen und liegt an den bekannten Orten in Halle, Leipzig und Dessau aus. Hier gehts zu den Beiträgen im Blog: bonjourtristesse.wordpress.com Bonjour Tristesse #22 (Herbst 2017) Download [PDF] Bonjour Tristesse 22/2017 DIE THEMEN DIESER … Weiterlesen


beitrag von AG »No Tears for Krauts«

Bonjour Tristesse Sonderausgabe #G20

Die Sonderausgabe der Bonjour Tristesse zu den G20-Protesten ist erschienen und liegt an den bekannten Orten in Halle, Leipzig und Dessau aus. Hier gehts zu den Beiträgen im Blog: bonjourtristesse.wordpress.com Bonjour Tristesse – Sonderausgabe #G20 (Sommer 2017) Editorial Jusos mit … Weiterlesen


beitrag von Im Kopf Lokalisation

Tagesnachrichten

Im folgenden ein Post, der bereits im November 2012 geschrieben wurde, aber nie den Weg zum publizieren fand.   Vor drei Tagen gab es mal wieder einen „Brennpunkt Nahost“ in der ARD. In der Darstellung eine Analogie der Folie welche den Zuschauer seit Jahren umgibt: zwei Parteien mit den jeweiligen Rollen-Zuschreibungen, ein immer wieder betontes […]


beitrag von Im Kopf Lokalisation

How war look like

Was meint der Krieg gegen die IS (in Irak)? Die Bilder zeigen eine Welt der Zerstörung, des Krieges, des Leids. Und es sind (wieder einmal) kurdische Einheiten, deren Aktivität gezeigt wird. Zu sehen ist wenig oder gar nichts neues, gewiss. Vielleicht ist es nur eine Aktualisierung der Erinnerung an die in solchen Umständen lebenden Menschen […]


beitrag von AG »No Tears for Krauts«

Im Zweifel dagegen

Vor einiger Zeit wurden „No Tears for Krauts“ Halle auf dem in Leipzig weltbekannten „Sprachlos-Blog“ (sprachlos-blog.de/no-ears-for-krauts) angegriffen. Der Grund: Wir hatten uns mit dem Conne Island solidarisiert, dem wegen seiner Stellungnahme zu sexuellen Übergriffen durch Migranten in linken Kreisen Rassismus … Weiterlesen


beitrag von AG »No Tears for Krauts«

Wer schweigt, stimmt zu!

In der aktuellen Ausgabe des CEE IEH #238 verteidigt die AG »No Tears for Krauts« das Conne Island gegen seine Freunde. Im Folgenden ist der Artikel dokumentiert: Wer schweigt, stimmt zu! Eine Verteidigung des Conne Island gegen seine Freunde Es … Weiterlesen


beitrag von AG »No Tears for Krauts«

Audio: Tabuisierte Selbstverständlichkeit

Tabuisierte Selbstverständlichkeit Wie Alltagsislam und Islamismus zusammenhängen und warum Antifaschismus ohne Islamkritik zur Lüge wird. Vortrag von Uli Krug am 28. Juni in Berlin (via redaktion-bahamas.org/audio-archiv) Die Situation ist ebenso bedrohlich wie grotesk: Denn an sich sollte überhaupt nicht zur … Weiterlesen


beitrag von AG »No Tears for Krauts«

Im Diskurs sind alle Katzen grau

Folgender Text wurde gestern im Conne Island in Leipzig verteilt. Anlass war ein Vortrag eines hallischen Nahostexperten. Der Grund für das Flugblatt ist allerdings das Conne Island selber: [ Flugblatt als PDF ] Liebe Nahostexperten, selbstverständlich wollt ihr nicht verpassen, … Weiterlesen


beitrag von AG »No Tears for Krauts«

Aufbau Mittelost

Das Bündnis gegen Antisemitismus Halle veranstaltete am 16.06.2016 eine Kundgebung gegen den Empfang des iranischen Botschafters durch die CDU-Mittelständler in Halle. Im Folgenden dokumentieren wir das Flugblatt der AG No Tears for Krauts, das auf der Kundgebung verteilt wurde. Flugblatt … Weiterlesen


beitrag von AG »No Tears for Krauts«

Bonjour Tristesse #20

Die Frühjahrsausgabe der Bonjour Tristesse ist draußen und online. An den bekannten Orten in Halle, Leipzig und Dessau liegt die aktuelle Ausgabe #20 gedruckt aus. Hier geht es zur Online-Ausgabe: bonjourtristesse.wordpress.com Download [PDF]


beitrag von AG »No Tears for Krauts«

In Halle werden die Dummen nicht alle!

Nachdem gestern der hallische Außenminister Hans Dietrich Genscher verstarb, begann prompt der obligatorische Chor der ergriffenen Laudatoren von der Größe des Staatsmannes etc. zu schwärmen. Dem schließen wir uns selbstverständlich nicht an. Wir bleiben bei dem, was wir schon 2012 … Weiterlesen


beitrag von AG »No Tears for Krauts«

Trutzburg Würzburg

Die Vergangenheitsbewältigung trägt in Würzburg derart anachronistische Züge, dass man zumindest in dem Punkt das Gefühl bekommt, die Berliner Republik sei an der Stadt spurlos vorbeigezogen. Kernstück des Würzburger Opfermythos ist die zentrale Gedenkveranstaltung für die Opfer der Bombardierung der … Weiterlesen


beitrag von Im Kopf Lokalisation

Der Fall Mollath

Titelbild der Titanic mit Kanzlerin Merkel als Gustl Mollath. (screenshot) Viel wurde geschrieben zum Fall Mollath. Und diskutiert. Zu sehen gab es auch einiges. Ende des Jahres 2015 lief im Bayerischen Fernsehen ein behutsamer und von den Bildern her beeindruckender Film zur Person und den Ereignissen welche einige Jahre immer wieder für Schlagzeilen sorgten. Es […]