Getagged: Verschwörungsphantasien

anti-capitalism revisited

Volksherrschaft versus Rechtsstaat

Die bürgerliche Gesellschaft kann sich nicht am eigenen Schopf aus dem Sumpf ziehen. Die Gesellschaft der freien und gleichen Warenbesitzer bedarf des Staates und des Rechts. Doch ihre Krise untergräbt den Rechtsstaat. Ein neuer Faschismus droht. von Lothar Galow-Bergemann erschienen … Weiterlesen

anti-capitalism revisited

Protofaschistisch, mindestens

Nachrichten aus der Welt des „Rechtspopulismus“, notiert in nur wenigen Tagen des Februar 2018 von Bärbel Illi und Lothar Galow-Bergemann – Andre Poggenburg, AfD-Vorsitzender in Sachsen-Anhalt, bezeichnet die in Deutschland lebenden Türken als „Kümmelhändler“ und „Kameltreiber“, die hier „nichts zu … Weiterlesen

anti-capitalism revisited

Audio: Donald Trump und die Selbstzerlegung der herrschenden Klasse

Vortrag von Lars Quadfasel gehalten am 22. Februar 2018 in Stuttgart Als Donald Trump, einschwebend auf einer Rolltreppe, seine Kandidatur für das Präsidentschaftsamt erklärte, konnten die US-amerikanischen Satiriker ihre Begeisterung kaum verhehlen: Wie viel Spaß man doch mit dem Milliardärsdarsteller … Weiterlesen

anti-capitalism revisited

Donald Trump und die Selbstzerlegung der herrschenden Klasse

Vortrag und Diskussion mit Lars Quadfasel Donnerstag, 22. Februar 2018, 19.30 Uhr, Stuttgart, Geißstr.7 Stiftung Geißstraße 7, Stiftungssaal, 1. Stock Als Donald Trump, einschwebend auf einer Rolltreppe, seine Kandidatur für das Präsidentschaftsamt erklärte, konnten die US-amerikanischen Satiriker ihre Begeisterung kaum … Weiterlesen

anti-capitalism revisited

Audio: Gefährliche Tendenzen – Antisemitismus im Deutschrap

Vortrag von Konstantin Nowotny gehalten am 9. Dezember 2017 in Esslingen/Neckar „Jude“ ist wieder ein gängiges Schimpfwort auf deutschen Schulhöfen, parallel hat sich Hip-Hop zur zweifellos einflussreichsten deutschen Jugendkultur überhaupt entwickelt. Rapper wie Bushido, Kollegah und Haftbefehl gehören zu den … Weiterlesen

anti-capitalism revisited

Audio: Comeback von Antisemitismus und Judenhass?

Vortrag von Lothar Galow-Bergemann gehalten am 7. Dezember 2017 in Mannheim In Deutschland hat man gelernt, dass Antisemitismus schlecht ist. Mehr aber auch meist nicht. Man hat oft keine Ahnung von ihm. Deswegen ist man oft zutiefst davon überzeugt, nichts … Weiterlesen

anti-capitalism revisited

Audio: Höhere Mächte, Unterwerfung und Emanzipation

Zur Aktualität von Religionskritik in Zeiten der Krise Vortrag von Lothar Galow-Bergemann gehalten am 16. November 2017 in Gießen Der Glaube an das Walten höherer Mächte will auch nach drei Jahrhunderten Aufklärung nicht vergehen. In Krisenzeiten, wo Unsicherheit und Zukunftsängste … Weiterlesen

anti-capitalism revisited

Audio: Weiblich, jung, rechtsextrem: Frauen in der rechten Szene

Vortrag von Prof. Dr. Esther Lehnert gehalten am 23. November 2017 in Stuttgart Ungeachtet der Tatsache, dass durch die Anklage von Beate Zschäpe im Rahmen des NSU-Prozess in München das Thema rechtsextreme Frauen wieder mehr in den medialen und gesellschaftlichen … Weiterlesen

anti-capitalism revisited

Audio: Gefährliche Welterklärung: Personalisierender Antikapitalismus und seine Nähe zum Antisemitismus

Vortrag von Lothar Galow-Bergemann gehalten am 25. Oktober 2017 in Hamburg      Je länger die weltweite ökonomische Krise dauert, desto beliebter sind einfache Erklärungen. Nicht nur unter Rechten, auch unter Linken und Leuten, die sich der „guten Mitte“ zurechnen. Die Empörung … Weiterlesen

anti-capitalism revisited

Youth against Antisemitism 2017: Vortrag, Konzerte, DJs

Mit dabei: Konstantin Nowotny, Hildegard von Binge Drinking, tics, DJs. Eintritt 5€ Eine gemeinsame Veranstaltung von KOMMA Kultur Esslingen, Junges Forum der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Region Stuttgart und Emanzipation und Frieden Im Rahmen der Aktionswochen gegen Antisemitismus 2017 der Amadeu Antonio … Weiterlesen

anti-capitalism revisited

Gefährliche Tendenzen – Antisemitismus im Deutschrap

Vortrag und Diskussion mit Konstantin Nowotny im Rahmen von Youth against Antisemitism Freitag, 9. Dezember 2017, 19.30 Uhr, Esslingen                                             KOMMA, Maillestr.5-9 „Jude“ ist wieder ein gängiges Schimpfwort auf deutschen Schulhöfen, parallel hat sich Hip-Hop zur zweifellos einflussreichsten deutschen Jugendkultur überhaupt … Weiterlesen

anti-capitalism revisited

Warum kann die Politik die Krise nicht stoppen?

oder: Was ist eigentlich Kapitalismus? Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Freitag, 8. Dezember 2017, 19 Uhr, Blieskastel                                             … Weiterlesen

anti-capitalism revisited

Comeback von Antisemitismus und Judenhass?

Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Donnerstag, 7. Dezember 2017, 19.00 Uhr, Mannheim                                      COHRS, Lange Rötter Str.60 Veranstalter: Arbeitskreis gegen Antisemitismus und Antizionismus Mannheim e.V. und Mannheim sagt Ja! e.V. In Deutschland hat man gelernt, dass Antisemitismus schlecht ist. Mehr … Weiterlesen

anti-capitalism revisited

Zinsen, Zocker, Zionisten

Zum reaktionären Weltbild des regressiven Antikapitalismus Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Donnerstag, 30. November 2017, 20.00 Uhr, Coburg                                                    ZaKC, Hintere Kreuzgasse 3 Eine Veranstaltung von Alternative Kultur e.V. Coburg und Freie Uni Coburg Geht es gegen “Banken und Finanzmärkte”, … Weiterlesen